Rechtliches

Der Betrieb des Wiesel Tuningmoduls ist innerhalb des Geltungsbereichs bzw. Wirkungsbereichs der StVO untersagt und nicht zul├Ąssig. Ein Betrieb ist ausschlie├člich auf f├╝r den ├Âffentlichen Verkehr abgesperrten Privatgrundst├╝cken und Rennstrecken vorgesehen.

Die Benutzung des Wiesel Tuningmoduls geschieht auf eigene Gefahr. F├╝r eventuell gegenw├Ąrtig und zuk├╝nftig entstehende Sch├Ąden an Gegenst├Ąnden und Personen durch den Ein-/Ausbau und die Nutzung wird keinerlei Haftung ├╝bernommen. Verursachte Sch├Ąden werden mit dem Betrieb des eBikes nicht mehr durch eine private Haftpflichtversicherung ├╝bernommen.

Die Garantie Ihres eBikes kann durch den Gebrauch des Tuningmoduls erl├Âschen, da die Benutzung des Wiesel Tuningmoduls eine Modifizierung bzw. Manipulierung Ihres eBikes darstellt.

Durch herstellerseitige Softwareupdates z.B. im Rahmen einer Inspektion kann die Funktion des Wiesel Tuningmoduls teilweise oder ganz eingeschr├Ąnkt werden. Bitte ber├╝cksichtigen Sie dies, wenn ein Update durchgef├╝hrt werden soll.

Fahren Sie immer vorsichtig, nutzen Sie Schutzkleidung wie Helme oder auch Protektoren und bringen sich und andere nicht in Gefahr.

Bitte ber├╝cksichtigen Sie, dass das Ger├Ąt nicht ├╝ber den Hausm├╝ll entsorgt werden darf.